Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Paulus Schallhamer (GND 124806937)


Daten
Nachname Schallhamer
Vorname Paulus
GND 124806937
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Paulus Schallhamer in der BSB

SCHALLHAMER (Paulus) Benediktiner zu Tegernsee; ein Bruder des Bernhard Schallhamer, und am 2. Jäner 1673 zu Salzburg gebohren. Nach vollendeten Gymnasialklassen trat er zu Tegernsee in den Benediktinerorden, legte 1690 die Gelübde ab, studirte dann in Salzburg, erhielt das Doktorat der Theologie und beider Rechte, war Professor im Communstudium, und Sekretär der Baierischen Benediktiner Congregation, und starb am 20. November 1732. Von ihm erschien:

  1. Disputationes tres, sive Congressus philosophici I. Cum Scotistis. II. Cum recentioribus Philosophis. III. Labores Herculis scholastici. 8. 1699.
Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 82 Nächster
Nächster
Eintrag