Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Friedrich Seyfried (GND 129252085)


Daten
Nachname Seyfried
Vorname Friedrich
GND 129252085
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Friedrich Seyfried in der BSB

Seyfried (Friedrich), ein Maler zu Nördlingen um das Jahr 1583, wo er auf das von Herzog Wilhelm V. unterm 12ten März genannten Jahres erlassene Ausschreiben, die Stadt Wemding mit ihren Umgebungen nach der Natur abgezeichnet und colorirt hat. Als ein topographischer und landschaftlicher Zeichner und Maler wurde dieser Seyfried auch bei Berichtigung der Dietfurtischen Grenze 1586, und zu Kellheim 1583 gebraucht. Westenrieders hist. Beiträge. III. S. 91. und 98. Hofkammer-Akten.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 109 Nächster
Nächster
Eintrag