Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Lorenz Albert Verlohner (GND 104334835)


Daten
Nachname Verlohner
Vorname Lorenz Albert
GND 104334835
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Lorenz Albert Verlohner in der BSB

VERLOHNER (Lorenz Albert) Professor der Rechte zu Ingolstadt. Er war zu Wolkenstein in Tyrol gebürtig, wurde 1692 ausserordentlicher, und 1694 ordentlicher Professor der Rechte an der Universität zu Ingolstadt, lehrte anfangs das bürgerliche Recht, dann die Pandekten und das Lehenrecht, und starb am 22. September 1732. Er gab heraus:

  1. 1. De modo succedendi, 4. Ingolstad. 1705 et 1716.
  2. 2. Semicenturia selectarum quaestionum ex I. parte ff. ibid 4. 1710.
  3. 3. De modis acquirendi. ib. 1713.
  4. 4. De actionibus forensibus. ib. 1716.
  5. 5. Rechtliche Urtheil und Bescheid über allerhand wichtige peinliche Fälle auf der Universität zu Ingolstadt gesprochen. 4. Frankfurt. 1725.
Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 296 Nächster
Nächster
Eintrag