Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Vitus Jeremias Vockerot (GND 129268534)


Daten
Nachname Vockerot
Vorname Vitus Jeremias
GND 129268534
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Vitus Jeremias Vockerot in der BSB

Vockerot (Vitus Jeremias), geb. 1771 zu Augsburg, lernte im 19ten Jahre seines Alters die Kupferstecherkunst bei Karl Schleich dem Vater, dermal in München, und arbeitete in der Folge vorzüglich für die dortige Wilhelmische, dann Klauberische Kunsthandlung, wo unter andern die Porträte der ehemaligen drei französischen Konsuln, des Abbe Sieyes, dann des Vizekönigs und der Vizekönigin von Italien, von ihm herausgekommen sind. Seit dem Jahre 1809 arbeitet er als Graveur im lythographischen Büreau zu München.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 153 Nächster
Nächster
Eintrag