Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Johann Georg Vogt (GND 129489727)


Daten
Nachname Vogt
Vorname Johann Georg
GND 129489727
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Johann Georg Vogt in der BSB

Vogt, (Johann Georg), aus Zelle gebürtig, wo er beim dortigen Herzog als Oboist diente, dann aber in die Dienste des Markgrafen von Ansbach kam, wo er als Kammerkanzellist und Oboist angestellt wurde. Er war auch ein guter Flötenspieler, und starb um 1762.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 364 Nächster
Nächster
Eintrag