Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Cäsar de Zaccariis (GND 101382014)


Daten
Nachname Zaccariis
Vorname Cäsar de
GND 101382014
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Cäsar de Zaccariis in der BSB

Zaccariis (Cäsar de), von Cremona in Italien gebürtig, war am baierischen Hofe zu München als Musikus angestellt, wo er 1590 Cantiones sacrae 4 vocum; 1594 Intonationes Vespetinarum precum unacum singulorum tonorum psalmodiis, quae vulgo falsi Bordoni dicuntur, und 1594 Hymni 5 vocum de tempore per totum annum, dann 1595 Anzonette a quattro voci etc. herausgegeben hat.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 244 Nächster
Nächster
Eintrag