Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Hermann (GND 129275522)


Daten
Nachname Hermann
Vorname
GND 129275522
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Hermann in der BSB

Hermann ( ), ein Kanonikus von Diessen (im Isarkreise) um 1240, verfertigte ein Muttergottes-Bildniß, ein Crucifix, dann ein silbernes Ciborium und Rauchfaß etc. Seine Kunstarbeiten wurden 1274 durch einen Maler und einen Goldarbeiter entwendet. Oeffele script. rer. boic. T. II. p. 663 et 649. Mon. boic. Vol. VIII. p. 146.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 232 Nächster
Nächster
Eintrag