Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Franz Xaver Lang (GND 129476382)


Daten
Nachname Lang
Vorname Franz Xaver
GND 129476382
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Franz Xaver Lang in der BSB

Lang, (Franz Xaver), ebenfalls ein Sohn des Martin Lang, wurde 1785 zu München geboren, widmete sich der Tonkunst, und lernte den Fagot blasen beim Kön. baier. Hofmusikus Philipp Ruppert. Er machte einige Versuche in der Schauspielkunst, die von seinem Talente auch in diesem Fache schöne Beweise gaben.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 166 Nächster
Nächster
Eintrag